Mission Statement

Mission Statement

Das Explosiv nimmt aufgrund seiner Geschichte und Entwicklung als Jugendzentrum seine Verantwortung ernst, ein offener Raum, ein Ort des Miteinanders zu sein.

Wir möchten weder mit einer restriktiven Türsteher-Politik arbeiten noch unseren Besuchern und auftretenden Künstlern eine Partei-Linie vorgeben.

Fakt ist: Nazi-Bands sowieso, aber generell extremistisches Gedankengut soll und darf bei uns keinen Platz finden.

Bei der Einschätzung einiger Bands und deren Ideologie(n) kann es passieren, dass mal ein Act von uns falsch eingeordnet wird.

Für konstruktives Feedback, das im Idealfall möglichst schnell an booking@explosiv.at geschickt wird, sind wir dankbar und ersuchen darum von hetzerischen Schuldzuweisungen abzusehen.

Lob, Bewertung und auch konstruktives Feedback – sei es persönlich oder in den sozialen Netzwerken – sind willkommen und ausdrücklich erwünscht.

Dort veröffentlichte, unsachliche, hetzerische, beleidigende und rassistische Beiträge werden kommentarlos gelöscht.