Party Hardy Vol.1 / Julia G. – EP Release

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Party Hardy Vol.1 / Julia G. – EP Release

Einlass: 18:30 Uhr
Eintritt: AK 11,–/ VVK 8,–
Tickets: bei allen Bands

KLYNT
Power Thrash Metal aus Graz, Österreich: Irgendwo zwischen ICED EARTH, MOTÖRHEAD und IRON MAIDEN kombiniert KLYNT epische Musik mit rohem Ur-Sound – epicas fuck! Mit ihrem zweitem Album Faustbreaker liefert die Band einmal mehr ihren Glauben wie der Metal gelebt werden muss: Frei. Nehmt euch selbst nicht zu ernst. Gebt alles was ihr habt für Heavy Metal! Das ist der Start für mehr monumentalen Epos, schmutzigen Unanständigkeiten und zerstörten elektromechanischen Geräten. KLYNT ist zurück. Faust by faust we will rise. It‘s time to hit it!

JULIA G.
Seit 2015 kombinieren Julia G. diverse Genres von Hard über Punk Rock bis zu Heavy Metal in einer einzigartigen, großen Performance. Nach ihrer ersten EP („ICHIBAN EP“ 2015) folgt nun ihre neue EP „Hard &Heavy“ und sie zeigen, wie divers harte und schwere Musik sein kann. Sozialkritisch in den Texten, provakant auf der Bühne. JULIA G. bietet nicht nur was für die Ohren, sondern auch für die Augen. Mit einem Live-Wrestlingkampf während der Show undeinem harten schnellen Sound zeigen sie sich performancestark und scheuen keine Interaktion mit dem Publikum. Alle sind Teil der JULIA G. Show.
„Just because you’re not in the band, doesn’t mean you’re not in the band!” – Jack Black

NEKRODEUS
Nekrodeus wurde 2013 von früheren Mitgliedern der österreichischen Band Blasphemist (zuvor Zodiac) gegründet. Das sechs-köpfige Line-Up beendet schnell das Schreiben an ihren ersten Songs, welche sie direkt in ihre eigene Bedeutung von Death Metal führte. Lyrisch thematisieren NEKRODEUS Misanthropie, Nihilismus und Weltschmerz im allgemeinen. Eine Do-It-Yourself Einstellung ist auch ein wesentlicher Bestandteil der Band, wenn es um Recording, 11Merchandise und das Schreiben von Songs geht. Im Februar 2018 veröffentlichten NEKRODEUS ihr erste full-length Album mit dem Titel „moloch“, welche die Grenzen ihres bisher verübten Stils sprengt und mit Einflüssen des Sludge, Black Metal und Hardcore Punk spielt.

HYPOCRITICAL
ist eine Band aus Hitzendorf. Vier junge begeisterte Rockmusiker spielen eigene Nummern zwischen Rock, Grunge und Metal. Selbstbewusst, geradlinig und konsequent agiert die Band live und lässt vergessen, dass die Bandmitglieder zwischen 12 und 16 Jahren alt sind.

Oktober 25 2018

Details

Date: 25. Oktober 2018
Time: 18:30 - 23:30
Cost: €8 – €11
Veranstaltung Categories: ,

Venue

Explosiv Halle

Bahnhofgürtel 55A
Graz, 8020 Österreich

Visit Venue Website