Secret Lila – zeitgenössisch-orientalisches TAI-Bühnentanzprojekt

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Secret Lila – zeitgenössisch-orientalisches TAI-Bühnentanzprojekt

Covid-19 Update:
Die Veranstaltung findet mit Bestuhlung statt, damit 100 Personen das Konzert besuchen können.
Dadurch kann der benötigte Abstand gewahrt werden.

Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: AK 15,–/ VVK 12,–
Tickets: https://astrid-pinter.at

SECRET LILA WERKSCHAU
Werkschau des zeitgenössisch-orientalischen TAI Bühnentanzprojekts
Das TAI-BÜHNENTANZPROJEKT „SECRET LILA“
gibt den individuellen Fähigkeiten der Mitwirkenden Raum, ausgebildete Tänzerinnen und begeisterte Laien finden während der fünf Wochenendproben umfassenden Entwicklungsphase ganz selbstverständlich zu einer funktionierenden Gemeinschaft zusammen.In der abschließenden Werkschau führen einzig dramaturgische Verabredungen durch das zwischen Unterhaltung und Tanztheater, zwischen Ritual und Experiment oszillierende Spiel: Der Klang eines Instruments, eine schnelle Entscheidung, eine zufällige Geste – alles wird von den Teilnehmerinnen der Werkstatt spontan umgesetzt, in kraftvoll poetischen Bildern wird die Magie des Augenblicks gefeiert. Im Anschluss an die 50-minütige Performance stehen die Akteure für eine Publikumsgespräch bereit.
Mitwirkende “Secret Lila” Graz 2019 / 2020
Nina „Vivien“ Gutenbrunner
Gabriela Grübler
Regina Heypke-Brandstötter
Vera Knoll
Roswitha Monka
Gerlinde Nadeje
Reingard Raml
Marisa Spannring
Evelyn „Körperkunst by Evy“ Spindler
Sigrid Udier
Roswitha Windisch-Schnattler
Eva Volkar
Astrid Pinter
Konzept / Künstlerische Leitung: Raksan
Kostümbild: Raksan / Ensemble
Lichtdramaturgie: Raksan
Bühnentechnik: Technikteam des Jugend- und Kulturzentrums EXPLOSIV
Organisation / Veranstalterin
Astrid Pinter in Zusammenarbeit mit Raksan

RAKSAN
„Aus Tradition modern“: seit 35 Jahren beeindruckt die in Berlin lebende Tänzerin, Lehrerin und Choreographin mit ihrer Version des Orientalischen Tanzes. Ob Circus, Varieté oder modernes Tanztheater, die „Grande Dame des zeitgenössischen Orientalischen Tanzes“ ist eine leidenschaftliche Grenzgängerin. Unter dem Titel TAI (TanzAusdruckImprovisation) verbindet Raksan in ihren Workshops, Fortbildungen und Bühnenkonzepten tanzspartenübergreifende Bewegungsansätze, Performance und Improvisationstechniken mit der Vielfalt der Orientalischen Tanztradition.

Oktober 18 2020

Details

Date: Oktober 18
Time: 19:00 - 23:30
Cost: €12 – €15
Veranstaltung Categories: ,

Venue

Explosiv Halle

Bahnhofgürtel 55A
Graz, 8020 Österreich

Visit Venue Website