VMJ 2019 – Cremation (A); Seduced (A); Apis (A); Guts (A)

Lade Veranstaltungen

VMJ 2019 – Cremation (A); Seduced (A); Apis (A); Guts (A)

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: AK 20,–/ VVK 17,–
Tickets: www.volkmetaljacket.com

CREMATION
wurde Ende 1990 in Graz als Grind-Core Band gegründet, der Stil entwickelte sich dann allerdings schnell in Richtung traditioneller Death Metal. Nach der Veröffentlichung von zwei Demo-CDs und dem jeweils ersten Platz bei den Vorausscheidungen in Graz zum ABC (Austrian Band Contest) 1994 und 1995 konnte sich CREMATION schließlich 1995 als erste Grazer Band überhaupt für ein Finale in einem Wettbewerb dieser Art qualifizieren. Die damalige Formation ging allerdings 1996 wieder getrennte Wege. Nach einer Wiedervereinigung im Jahre 2000 und zahlreichen Konzerten wurde 2004 das Demo “There is no god where I am” veröffentlicht. Durch den Einsatz von 3 Gitarren wurden seitdem vermehrt mehrstimmige melodische Elemente integriert, wobei die Musikrichtung als Death Metal mit Einflüssen aus den Bereichen Melodic Death Metal und Power Metal beschrieben werden kann. Seitdem konnte die Qualität der Live- Auftritte auf ein international absolut konkurrenzfähiges Höchstmaß gesteigert werden, wovon auch die Studio-Arbeit zur aktuellen Produktion „Eat this!“ sehr profitiert hat.

SEDUCED
Black Death Metal

APIS
Wuchtig – Majestätisch – Voller Kraft – der heilige Stier von Memphis aus der ägyptischen Mythologie ist das Symbol und der Name der METAL-Band APIS. Das passt wie angegossen zu Musik und Schaffen des Quintetts aus Leoben, das seit 2015 die Festivals u Säle der METAL-Szene in Österreich unsicher macht. Andreas Krammer (Vocals), Marco Zauner (Guitars), Günter Neuhold (Guitars), Hannes Aigner (Bass) und Roland Kohlhuber (Drums) sind schon lange als Musiker dieses Genres aktiv und bieten dem Metal-Fan dementsprechend eine professionelle Performance, ansprechendes musikalisches Handwerk und Wissen wie ihre Art von Musik klingen soll. Traditioneller, vielseitiger Metal wie er zur Zeit wieder eine Hochphase erlebt – garniert mit einigen modernen Elementen, ohne stilistische Einschränkungen. Die Songs sind zumeist gitarrenorientiert mit melodischen Refrains, manchmal auch rockig, thrashig, doomig – auf alle Fälle immer voller Leidenschaft.

GUTS
Death Metal aus Graz
https://www.facebook.com/gutsdeathmetal/

Oktober 05 2019

Details

Date: Oktober 5
Time: 19:00 - 23:30
VVK-AK: €17 - €20
Veranstaltung Categories: ,

Venue

Explosiv Halle

Bahnhofgürtel 55A
Graz, 8020 Österreich

Visit Venue Website